facebook site des Ambulanten Kinderhospiz Königskinder
 

Der Träger

(v.l. Dr. M. Ammenwerth, St. Schäfer, H. Foyer Geschäftsführung und 1. Vorsitzender, B. Greulich, Dr. J.Hausmann)

Liebe Freunde und Förderer der Königskinder,

es gibt Gutes zu berichten – und wie heißt es so schön – tue Gutes und sprich darüber.

Neben den ausführlichen Informationen auf unserer Internetseite halten wir Sie nun monatlich mit unserem Newsletter (der über info(at)kinderhospiz-koenigskinder.de bestellt werden kann) auf dem Laufenden. Darüber hinaus erscheint jetzt zweimal im Jahr (Herbst und Frühling) unsere Königskinder-Zeitung, mit ausführlichen Berichten über unsere Arbeit und Fortschritte unseres Tuns.

Die Not kranker Kinder und die Sorgen der betroffenen Familien zu lindern ist unser höchstes Anliegen.

Auf dem Weg dorthin sind wir ein erhebliches Stück vorangekommen.

Der neue Standort „die Alte Kaplanei“ an der St. Mauritzkirche in Münster wurde bezogen und hat sich als segensreicher und funktioneller Mittelpunkt aller Aktivitäten erwiesen.

Die Ausbildung von mittlerweile 40 Familienbegleiterin, der wahren Stütze unseres Tuns, ist nahezu abgeschlossen.

Das Team der Ehrenamtlichen, zu dem auch die AG Öffentlichkeitsarbeit, der Fahrdienst für die Geschwisterkinder und unser Hausmeister gehört, ist wirklich wunderbar und hat in vollem Umfang seine Tätigkeit aufgenommen.

Derzeit werden 23 Familien auf ihrem schweren Weg begleitet.

Die Zusammenarbeit mit dem Bunten Kreis und verschiedenen anderen Initiativen in Münster beginnt erste Früchte zu tragen, sowie auch die Kooperationen mit der Uniklinik, dem Clemenshospital und dem Franziskushospital, deren Chefärzte unser Tun fachlich begleiten und unterstützen.

Dennoch bleibt noch viel zu tun und wir sind erst am Anfang, aber wir freuen uns auf diese in jeder Hinsicht sinnvolle Aufgabe.

All diese Arbeit zum Wohl der betroffenen Familien ist nur mit Hilfe Ihrer Spenden möglich und wir hoffen auch weiterhin auf Ihre Unterstützung

Ihr Hubertus Foyer