Vätergruppe

Und auch unsere Väter sind aktiv und treffen sich alle sechs Wochen, um in Ruhe Zeit zu haben über die Dinge zu sprechen, die sie bewegen. Diese Gruppe wird von einem externen Referenten begleitet. So sind die „Männer“ unter sich und ihre Erfahrungswelt rückt in den Mittelpunkt.