Pfandaktion für den guten Zweck

Von Juli bis Dezember 2018 spendeten die Kunden von 10 REWE Märkten in Münster ein Pfandgeld von insgesamt 6.337 Euro zugunsten der Königskinder.

Beteiligt waren die Märkte Steinfurter Straße, Warendorfer sowie Wolbecker Straße, Metzer Straße, Hammer Straße, Von-Esmarch-Straße, Westhoffstraße, Catharina-Müller-Straße, Alter Steinweg und Am Kreuztor.

Da die Aktion so gut von den Kunden angenommen wird, können die Kunden auch im Jahr 2019 weiterhin ihr Pfand für dem ambulanten Hospizdienst spenden. Frau Beerwerth von den Königskindern bedankt sich bei Herrn Decker (l.), Marktmanager, und Mitarbeiter Christopher Behling (r.) herzlich.