Spende der Pizzeria Milano

Schon im März überraschte uns die Pizzeria „Milano“ aus Münster mit einer tollen Aktion. Aufgrund der coronabedingten Schließung, starteten sie einen Aufruf bei facebook. Damit Restbestände nicht verkommen, konnten Lebensmittel gegen eine Spende abgeholt werden. Anstatt die Spenden in dieser kritischen Zeit für ihr italienisches Restaurant zu nutzen, beschlossen die Inhaber, gerade aufgrund der Umstände „etwas Gutes“ tun zu wollen und haben dabei an uns gedacht. Nun haben die Inhaber der Pizzeria wieder an uns gedacht und uns vorgestern eine Spende in Höhe von 200 € überreicht. Das finden wir ganz großartig! Vielen herzlichen Dank!